Thema: Eine Stille die beruhigt

Endlich Zeit zum Lesen – möchten Sie diese Erfahrung aus Zeit der größten Pandemie-Einschränkungen im März und April fortsetzen? Oder konnten Sie weder Zeit noch Ruhe zum Lesen finden?

Die Silent Reading Party gibt Ihnen die Möglichkeit:

Man trifft sich an einem gemütlichen, einladenden Ort, um gemeinsam – aber jeder für sich – in Ruhe zu lesen. Jeder bringt ein Buch mit oder sucht sich eins aus den Regalen, schaltet das Handy aus, bestellt sich ein Getränk und liest. Hierbei entsteht eine besondere Stimmung, eine ansteckende Entspannung und Konzentration. Die Silent Reading Party ist ein Gegenprogramm zuständiger Erreichbarkeit und Reizüberflutung und schafft den Rahmen, sich ohne Ablenkungen durch Alltagspflichten und mobile Geräte auf nur eine Sache konzentrieren zu können: das Lesen. 30 Sessel in der Bibliothek verteilt in gemütlichen Ecken.

Anmeldung erforderlich //kostenlos

Datum

13.08. 2020
Vorbei!

Uhrzeit

19:00 - 22:00