Schmucke Stücke: Künstler im Fokus #4

„Schmucke Stücke: Künstler im Fokus“ ist der neue Podcast des Deutschen Goldschmiedehauses Hanau. Mit ihm bringt das Museum für Gold- und SIlberschmiedekunst Teile seiner Sammlung direkt nach Hause. Der Podcast widmet sich monatlich einem Goldschmied*innen in mehreren Episoden , die innerhalb eines Monats erscheinen. Darin wird das künstlerische Schaffen eines ausgewählten Schmuckkünstlers dargestellt. Im Mittelpunkt steht ihre Entwicklung, spezifische und verfeinerteTechniken, die an ausgewählten Objekten aus der eigenen Sammlung vorgestellt werden. Ergänzt werden sie von Arbeitena aus andereren Museen und (Privat-) Sammlungen.

Mit Arbeiten der Hanauer Manufaktur Kreuter & Co. wird ein Stück Hanauer Stadtgeschichte erkundet. Wieso trägt die Brüder Grimm Stadt auch den Titel Goldschmiedestadt und wer hat dazu beigetragen?

In Teil 4 der Podcast-Reihe beschäftigt sich mit einem Stück der Firma Kreuter & Co. Zu finden sind sie auch auf ihrem YouTube-Kanal, Instagram und Facebook.

 

Datum

11.05. 2020 - 17.05. 2020
Vorbei!

Uhrzeit

08:00