Kulturforum Hanau // Samstagsgeschichten

Jeden Samstag erzählen Ehrenamtliche Vorleserinnen und Vorleser sowie Märchenerzählerinnen und –erzähler vom Hanauer Märchenerzählkreis für Kinder ab 4 Jahren.
Los geht’s um 11:15 Uhr im Familiennest, im Märchennest oder im Kinderatelier in der Kinderbibliothek.
Der Eintritt ist frei.

Samstagsgeschichten Online

Solange wir geschlossen haben, möchten wir Ihnen die Samstagsgeschichten nach Hause bringen.
Jeden Samstag stellen wir deshalb eine Lesung mit unserer Kollegin Frau Findeis online.
Außerdem werden Sie passenden Ausmalbilder dazu hier finden.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim zusehen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

An einem sonnigen Sommertag begegnet Rotkäppchen dem Wolf. Als dieser hört, dass sie auf dem Weg zur Großmutter sei, beschließt er, dass es heute zum Hauptgang Großmutter und als Vorspeise Rotkäppchen geben soll. Dann aber entdeckt er das Nachthemd der alten Dame, schlüpft hinein – und der Rollentausch ist perfekt: Alle halten ihn für die Großmutter! Was dann passiert, ist so turbulent, lustig und absurd, dass diese Geschichte das Zeug hat, zu einem richtigen Vorlese-Lieblingsbuch zu werden. Auch wenn selbst Rotkäppchen das Spiel nicht ganz durchschaut, kommt doch alles zu einem guten und höchst überraschenden Ende! Mit freundlicher Genehmigung der Urheber und des Verlages. Der Wolf im Nachthemd / Mario Ramos/ ©Moritz Buchverlag #stadtbibliothek #stadtbibliothekhanau #kulturforum #kulturimforum #citylibrary #hanau #stadthanau #frankfurt #hanauerleben #offenbach #bibliothek #wirbibliotheken #samstagsgeschichten

Ein Beitrag geteilt von Kulturforum Hanau (@kulturforum_hanau) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Löwe in der Bibliothek! von Michelle Knudsen und Kevin Hawkes In einer Bibliothek gibt es Regeln. Und die gelten auch für Löwen. Die strenge Bibliotheksleiterin Frau Pepper achtet peinlich genau auf die Einhaltung der Hausregeln. Doch als eines Tages ein Löwe in der Bibliothek auftaucht, weiß niemand so recht, was jetzt zu tun ist. Frau Pepper befindet, dass er bleiben darf – solange er sich an die Regeln hält. Und siehe da, der Löwe benimmt sich vorbildlich. Er geht langsam, brüllt nicht, und in der Märchenstunde hört er aufmerksam zu. Mehr noch: Er macht sich richtig nützlich. Aber als etwas Schlimmes passiert, bricht der Löwe sämtliche Regeln. Was nun? Michelle Knudsen/Kevin Hawkes: Ein Löwe in der Bibliothek!, erschienen bei Orell Füssli Verl ag, www.ofv.ch ©2017 Orell Füssli Sicherheitsdruck AG, Zürich. Alle Rechte vorbehalten. Mit freundlicher Genehmigung der Urheber und des Verlages.

Ein Beitrag geteilt von Kulturforum Hanau (@kulturforum_hanau) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Mit freundlicher Genehmigung der Urheber und des Verlages. Poppy Bishop / Alison Edgson / ©360grad-Verlag

Ein Beitrag geteilt von Kulturforum Hanau (@kulturforum_hanau) am

Datum

16.05. 2020
Vorbei!

Uhrzeit

08:00
Kategorie