Objekt der Woche #11

Festplaketten „650 Jahre Stadtrechte Steinheim“

1970, Stadtarchiv Hanau

Letzte Woche fiel Corona bedingt das Lamboyfest in der Innenstadt aus. Auch die Hanauer Stadtteile trifft die Pandemie: vom 19. bis 23. Juni 2020 sollte ein großes Jubiläumswochenende zur Verleihung der Stadtrechte an Steinheim vor 700 Jahren mit Mittelaltermarkt, Festzug und Johannisfeuer stattfinden. Die aktuelle Lage zwang das Organisationsteam die Feierlichkeiten in das kommende Jahr – nun unter dem Motto „700+1“ – zu verlegen. Die Sonderausstellung zu dem historischen Ereignis von 1320 und über die Geschichte Steinheims wird aber ab diesem Oktober im Museum Schloss Steinheim zu sehen sein! Das Hanauer Bürgerfest 2019 stand bereits unter dem Zeichen des Jubiläums. Im Rundzelt am Main wurde eine umfangreiche Bilderschau präsentiert. Viele Steinheimer Vereine beteiligten sich am Programm.

Schon das 650-jährige Jubiläum der Stadtrechte für Steinheim wurde groß gefeiert. An das Ereignis von 1970 erinnern u. a. eine Festschrift, Filme und zahlreiche Devotionalien, darunter unterschiedlich farbige Festplaketten, die kürzlich aus Privatbesitz dem Stadtarchiv Hanau übergeben wurden.

Die Reihe „Objekt der Woche“ erscheint jeden Montag auf HanauDaheim. Anregungen bitte an Martin.Hoppe@Hanau.de.

Festplaketten „650 Jahre Stadtrechte Steinheim“ (Stadtarchiv Hanau / Foto: Martin Hoppe)

Datum

15.06. 2020 - 21.06. 2020
Expired!

Uhrzeit

08:00 - 18:00