MKK Märchenzeit

Ein Projekt des Fachbereichs Kultur des Main-Kinzig-Kreises in Kooperation mit dem Theatrium und dem Brüder-Grimm-Haus Steinau.

08.04.2020: Heute ab 15 Uhr läuft die zehnte Folge der MKK-Märchenzeit, wieder gesendet aus dem GrimmsMärchenReich im Schloss Philippsruhe in Hanau.

Es wird wieder spannend. In dem heutigen Märchen geht es um einen Fluch und natürlich um Liebe. Aber mehr wird noch nicht verraten.

Passt gut auf, wenn das Märchen erzählt wird, denn am Ende wird Jacob Grimm wieder eine Frage stellen. Wenn Ihr die Antwort wisst, dann schickt uns eine E-Mail an kultur@mkk.de und schreibt Euer Alter und Eure Postadresse dazu. Es werden aus allen eingehenden E-Mails drei Gewinner ausgelost.

Mitmachen lohnt sich auf jeden Fall! Denn alle Teilnehmer, die bis Ostern mindestens fünf richtige Antworten eingereicht haben, erhalten einen Preis! Eure Daten werden nach der Märchen-Aktion selbstverständlich gelöscht.

Die glücklichen Gewinner der neunten Folge (Frau Holle) sind: 
  • Gianni, 6 Jahre, Bad Homburg
  • Luisa, 3 Jahre, Erlensee
  • Lara, 12 Jahre, Bruchköbel

 

 

Erzählt von Brigitte Uffelmann (Märchenerzählerin der Brüder Grimm Stadt Steinau)
Einleitung durch Jacob Grimm, dargestellt von Detlef Heinichen (Theatrium Steinau)
Ein Projekt des Fachbereichs Kultur des Main-Kinzig-Kreises in Kooperation mit dem Theatrium und dem Brüder-Grimm-Haus Steinau

Introzeichnung aus dem „MKK-Kritzelbuch“ von Carollina Fabinger (http://www.carollinafabinger.de/), Libronauti Verlag (http://www.libronauti.de/)

Datum

12.12. 2020

Uhrzeit

15:00